• Wolfgang Eder Consulting HERZ.HIRN

Das Gefühl kann viel feinfühliger sein
als der Verstand scharfsinnig

Viktor Frankl
1905 – 1997, österreichischer Psychiater und Sinnforscher

Unaufdringlich, aufmerksam, persönlich, echt, unmittelbar, kommunikativ sind Begriffe aus der durch uns entwickelten Gastgeberphilosophie, welche perfekte, überraschende Dienstleistungen mit aufrichtiger Herzlichkeit zu einem hochentwickelten, professionellen Dienstleistungsganzen kombinieren und das Wohlbefinden jedes einzelnen Gastes sowie die persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeitsrund damit Ihren persönlichen und betrieblichen Erfolg – zum Ziel haben.

HERZ.HIRN GASTGEBERAKADEMIE Wolfgang Eder & Friends

Wir haben sehr sorgfältig Themenbereiche ausgewählt, die einerseits aktuell und zukunftsorientiert sind und auf denen meine Partner und ich über langjährige – sowohl theoretische als auch praktische – Kenntnisse und Erfahrungen verfügen. So können wir Ihnen innovative Überlegungen, internationale Erfahrungen & Benchmarks sowie praktikable Lösungsvorschläge präsentieren.
Die Inhalte stehen auf Wunsch als Impulsreferat, Referat lang, als Workshop und Training, Projektentwicklung und/oder -begleitung zur Auswahl!

HERZ.HIRN.GASTGEBERAKADEMIE/dasProgramm 2017

HERZ.HIRN.GASTGEBERAKADEMIE/dieReferenten 2017

Unsere Themenfelder

GASTGEBER & DIENSTLEISTUNG

HERZ.HIRN – Empathie UND Professionalität ergeben außergewöhnliche Dienstleistungsqualität. Persönlich, unaufdringlich, aufmerksam, echt, unmittelbar, kommunikativ sind Begriffe aus der durch uns entwickelten Gastgeberphilosophie, welche perfekte, überraschende Dienstleistungen mit aufrichtiger Herzlichkeit zu einem hochentwickelten, professionellen Dienstleistungsganzen kombinieren und das Wohlbefinden jedes einzelnen Gastes sowie die persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter – und damit Ihren persönlichen und betrieblichen Erfolg – zum Ziel haben.

KUNST, KULTUR & TOURISMUS

MOUNTAIN.ART. Kunst & Kultur werden immer stärker zu wesentlichen Ganzjahrestreibern der touristischen Zukunft! Nicht nur international- urbaner Kulturtourismus und Hochkultur Festivals schaffen eine nutzbringende Annäherung von Kunst, Kultur und Tourismus – auch und gerade für alpine Destinationen & ihre Ferienhotellerie bedeutet Kunst & Kultur den Zugang zu neuen, saisonunabhängigen Zielgruppen – authentische Umsetzung vorausgesetzt.

INTERKULTURELLES TOURISMUSMANAGEMENT

DENK.RAUM. „DIE RUSSEN KOMMEN“ unterstützt Sie & Ihr Team bei der Nutzung des außergewöhnlichen Potentials der Gäste aus dem GUS Raum. Dazu braucht es nur ein wenig Beschäftigung mit diesem Gast, seiner Kultur, seinen Traditionen und die Kreation ihm entsprechender Dienstleistungen u.a. in seiner Sprache. Und: Dieser Gast wird Ihnen diese Beschäftigung sehr schnell und unmittelbar danken – mit höheren Umsätzen, mit ausgiebigen Empfehlungen für Sie und mit großer Dankbarkeit und Respekt!

ERFOLGREICHE PR ARBEIT AUF UMKÄMPFTEN MÄRKTEN

DENK.RAUM. Ihr neues Produkt braucht Bekanntheit, ihre Marke Stärkung? Dann fragen wir doch Bill Gates: „If I was down to my last dollar I would spend it on PR!”
STAUNEN.PR ist eine von uns entwickelte, ganzheitliche Methode aus Emotion & Inszenierung, Kunst & Kulinarik, Klein Kunst etc., denn die Welt braucht Geschichten, liebt Überraschungen. Wir zaubern Lächeln und Staunen mit Ihrem Produkt, Ihrer Geschichte …. & ERFOLG!

HOTELENTWICKLUNG & INSZENIERUNG

HAUS.HOF. Sie wollen vielleicht ein Hotel bauen, kaufen oder neu inszenieren?
Touristische Immobilienentwicklung ist heute wesentlich auch Trendscouting in lebendigen Märkten. Hardware ist dem Gast selbstverständlich, erst die intelligente, innovative Kombination aus Hard – & Software macht aus ihrer touristischen Immobilie ein menschliches und kapitales Profitcenter!
Wir erzählen wohin die Reise der Hotels und Ihrer Gastgeber hingeht, welche Wünsche & Trends Ihnen als Gastgeber ins Haus stehen………

Warum EMPATHIE im Tourismus

Heutige Gäste in der gehobenen Hotellerie sind anspruchsvoll und sensibel – nicht nur was die Hardware betrifft – insbesondere weiche Faktoren eines Aufenthaltes bestimmen zunehmend über Wohlfühlen und Erfolg oder über ein gefühltes Missverhältnis zwischen Preis und Leistung. Standardisierte Antworten a la „ich hoffe Sie hatten eine gute Anreise?“ oder „Was kann ich für Sie tun?“ haben längst ihre vermeintliche Sicherheit verloren, geraten mehr und mehr zum Ärgernis!

Gefragt ist also eine neue, individuelle Annäherung an den Gast!

Wir sehen den aus der Psychologie bzw. Psychotherapie bekannten Begriff der Empathie als ein zentrales Element unseres Dienstleistungsansatzes, weil Empathie hohe Einfühlsamkeit in die Innen- & Wunschwelt des Gastes mit notwendiger Distanz verbindet.

ON STAGE & OFF STAGE
Das Disney Prinzip

Ohne ein Fan von Inszenierungen à la Disneyland zu sein, schätze ich seit langem deren Zugang!

Wenn Du auf die Bühne gehst, dann hat das was Du tust absolut und zu 100% professionell zu funktionieren! Deine Tränen hinter der Bühne fange ich auf, nehme ich Dich in den Arm und versuche Dir zu helfen!

Auf der Bühne unseres Hotels, im Rahmen unserer Dienstleistungen sorgt das Disney Prinzip „on stage & off stage“ für höchste Professionalität.

Erfolgskombination
Empathie & Professionalität

Die schlüssige Kombination von Empathie & Disney Prinzip ergibt einen innovativen und außergewöhnlichen Dienstleistungsansatz, der z.B. mit Toni Innauer´s Ansatz „Gewinnen mit Augenmaß“ hervorragend harmoniert und sich in unseren Trainings & Schulungen den Gastgebern & Mitarbeitern sehr gut vermitteln lässt und von allen unmittelbar in der täglichen Praxis umgesetzt werden kann!

Basis-, Leistungs- und Begeisterungsfaktoren,

Basis-, Leistungs- und Begeisterungsfaktoren, Christof Netzer

Begeisterte Mitarbeiter
Begeistern Gäste

Die Teilnehmer unserer Trainings erfahren selbst unmittelbar Empathie – werde ich jetzt verstanden oder erhalte ich eine standardisierte Antwort, die meine momentane Befindlichkeit ignoriert!

Originalzitat vor dem Training: “Warum sollen wir nicht mit – ich hoffe Sie hatten eine gute Anreise- arbeiten? Was sollen wir sonst sagen?“

Aufgabenstellung Training: Anreiseszenarien ausdenken, in Rollenspielen Begrüßungen ausprobieren, neue- eben empathische- Formen entwickeln.

Originalzitat nach dem Training:

Ich hab´ genau gespürt, ob ich verstanden wurde oder nicht! Und wenn ja, dann war das angenehm und wenn nein, hat mich das immer mehr gestört, zum Schluss richtig geärgert! Ich glaub wir haben jetzt verstanden, wie wir unsere Gäste persönlich willkommen heißen, sie dort abholen wo sie sich gefühlsmäßig gerade befinden!

Durch diese empathische Annäherung an den Gast wird erreicht, dass die Wünsche und Bedürfnissee der Gäste über die Basis- und Leistungsfaktoren hinaus bestmöglich erfüllt werden und sich eine nachhaltige Begeisterung beim Gast einstellt.

HERZ.HIRN Freunde & Partner

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir für Ihren Betrieb Ihr Anforderungsprofil, Ihre Wunschliste und Ihre Ziele zur nachhaltigen Verbesserung der Dienstleistungsqualität und der damit verbundenen Steigerung der Gästezufriedenheit und Ihrer Erträge.

Neben Wolfgang Eder und Dr. Christof Netzer stehen uns zahlreiche profilierte Experten zur Umsetzung zur Seite: Mag. Toni Innauer, Dr. Wolfgang Ridl, Heinz Zak, Dr. Christoph Fischer ……

Wie läuft HERZ & HIRN ab?

1 Tages Seminar oder mehrtägiger Workshop

Die innovative Konzeption und Umsetzung unserer Herz & Hirn Gastgeber Akademie sowie die laufende Beteiligung an der Weiterentwicklung externer Fortbildungsinitiativen unterstützt und übersetzt unseren Ansatz in konkrete Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen für Häuser mit gehobenen Dienstleistungsansprüchen.

Sie können HERZ & HIRN als 1 Tages Seminar, als mehrtägigen Workshop – auch verteilt auf mehrere Einheiten- oder als langlaufendes Begleit- und Entwicklungsprojekt buchen. In jedem Fall erhalten Sie eine individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Erfolgsentwicklung.

Was kostet HERZ & HIRN

Wir arbeiten mit verbindlichen Angeboten und Honorarsätzen, nach Absprache und Wunsch entweder verrechnet nach Aufwand oder pauschaliert- in jedem Fall für Sie klar kalkulier- und nachvollziehbar!

Selbstverständlich können die verschiedenen Leistungselemente unserer Referenten & Trainer individuell zusammengestellt werden und so für Ihr Team eine einmalige Kombination aus persönlicher und betrieblicher Weiterentwicklung und Incentive kreiert werden.

HERZ.HIRN Impulsreferate (Auszüge)

Titel: HERZ.HIRN – der Erfolgsmix aus Empathie und Professionalität

Referent: Wolfgang Eder
Dauer: 50 Minuten
Kosten: ab € 480,- netto

Titel: Der Selbst-bewusste Gastgebereine Annäherung an den Gast auf Augenhöhe

Referent: Wolfgang Eder
Dauer: ca. 50 Minuten
Kosten: ab € 480,- netto

Individuelle Realisierungen ab 20 Minuten nach Vereinbarung.

HERZ.HIRN 1 Tages Seminar/Workshop

inkl. individueller Konzeption, Einführung, Rollenspiele abgestimmt auf die Anforderungen der Abteilungen, inkl. schriftlicher Nachbereitung, Seminarunterlagen.

Trainer: Wolfgang Eder, Dr. Christof Netzer

Pauschalhonorar:  € 1.600,- netto

Exkl. Fahrkosten, Verpflegung und allfälliger Übernachtung

Maximale Teilnehmerzahl bei 2 Trainern: nach Absprache

HERZ.HIRN können Sie auch als mehrtägigen Workshop – auch verteilt auf mehrere Einheiten- oder als langlaufendes Begleit- und Entwicklungsprojekt buchen. Individualität garantiert!

Ruf den EDER

Sie haben genug von  MORE FROM THE SAME, haben Lust auf neue Gäste, weitere Markterfolge und zufriedene & motivierte Mitarbeiter? Dann schicken Sie mir bitte ein Mail oder  rufen Sie mich einfach an:

wwwolf@wec.at
+43 664 3002620

oder

Das rasche Angebot

Schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage, wir machen Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot.

5 + 2 = ?

Weitere WEC Produkte